Trauerfeiern
Das einzig Wichtige im Leben sind Spuren von Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir ungefragt weggehen und Abschied nehmen müssen.       Albert Schweitzer


Gerade wenn uns ein lieber und nahe stehender Mensch verlässt, ist es wichtig, jemanden an der Seite zu haben, der uns versteht, zuhört und tröstet. Für mich haben das Leben des Verstorbenen, der Abschied und die Begleitung der Angehörigen oberste Priorität. Alles hat seine Zeit, und genauso wie Leben und Sterben, so haben auch das Abschiednehmen und das Trauern seine Zeit.
Mein Anliegen ist es, Ihnen in diesem schweren Moment des Abschieds ganz viel Trost und Beistand zu spenden. Mit meiner sehr persönlichen Trauerrede möchte ich Ihnen eine Art Werkzeug an die Hand geben, dass es Ihnen ermöglicht, Ihren eigenen Weg durch die Trauer zu gehen, den massiven Verlust zu verarbeiten und dem eigenen Leben wieder neuen Sinn und Ziel zu geben.